Biobasierte Polyurethane für Textilbeschichtungen

BioPU

Das Ziel dieses transnationalen Projektes (gemeinsam mit Centexbel, Belgien) besteht darin, biobasierte Polyurethane, vorzugsweise isocyanatfrei, in Textilbeschichtungen zu implementieren, die den europäischen Vorschriften und den Kennzeichnungsanforderungen entsprechen. Das DWI erarbeitet isocyanatfreie und biobasierte Polyurethane basierend auf zyklischen Carbonaten, die durch ringöffnung mit Aminen Urethangruppen ausbilden.