Neue, REACH-konform flammgeschützte EPDM/Gewebe-Verbünde mit hoher dynamischer Belastbarkeit

Flammschutz Faltenbalg

Das Forschungsvorhaben richtet sich auf die Entwicklung und Anwendung umweltfreundlicher und REACH-konform flammgeschützter EPDM/Gewebe-Verbünde, die im Schienenverkehr für Faltenbälge, als Verbindungselemente für Waggons, eingesetzt werden sollen. Eine große Herausforderung stellt die zugleich hohe dynamische Belastbarkeit der Komposite dar. Ziel ist die Wirkeffizienz von Flammschutzmitteln infolge synergistischer Wirkung zu erhöhen und damit die notwendigen Mengen im Komposit reduzieren zu können.